Markenportfolio und -architektur

Kreieren Sie mit Batten & Company an Ihrer Seite ein erfolgreiches Markenportfolio. Unser vielfach erprobter Prozess bildet hierzu den idealen Ausgangspunkt.

Unternehmen verfügen je nach ihrer Größe und Struktur über Unternehmens-, Bereichs- und Produktmarken. Mit steigender Anzahl an Marken nimmt auch die Komplexität der Architektur im Gesamten zu. Die Folge: Der Kunde ist irritiert und kann die einzelnen Marken nicht klar ein- bzw. zuordnen. Deshalb empfiehlt es sich, das Markenportfolio sowie die Markenarchitektur in regelmäßigen Abständen zu prüfen und zu systematisieren. Folgende Fragen sind in diesem Kontext relevant:

  • Haben wir eine angemessene Anzahl an Marken?
  • Hat jede Marke eine Existenzberechtigung?
  • Können wir ggf. Marken zusammenlegen?
  • Reicht unser Budget aus, um jede Marke ausreichend zu unterstützen?
  • Ist die Positionierung der Produktmarken frei von Überschneidungen?
  • Sprechen die Marken unterschiedliche Zielgruppen an?
  • Sind die Beziehungen zwischen den Marken klar definiert?
  • Wird die Positionierung der Dachmarke durch die Produktmarken konkretisiert?
  • Laden die Produktmarken die Dachmarke auf?

Nutzen eines strukturierten Markenportfolios

Ein Markenportfolio mit einer klar definierten Architektur birgt vielfältige Vorteile, sowohl intern als auch extern. Hierzu zählen unter anderem:

  • höhere Transparenz für die Zielgruppe – dadurch bessere Orientierung
  • höhere Bekanntheit und Präferenz bei der Zielgruppe – dadurch besseres Unternehmensergebnis
  • einfachere Allokation knapper Ressourcen
  • mehr Klarheit für alle beteiligten Marketing-Einheiten
  • bessere und effizientere Steuerung der Marken durch Schaffung von Synergien
  • vereinfachte Integration neuer Marken oder Zukäufe in die bestehende Markenarchitektur.

Ein erfolgversprechender Ansatz

Batten & Company wendet einen vielfach erprobten Prozess an, um Markenportfolios effektiv und effizient auszurichten sowie einzelne Markenbeziehungen zu definieren. Gerne stellen wir Ihnen unseren Ansatz zusammen mit ausgewählten Referenzprojekten in einem persönlichen Gespräch vor.

Kontaktieren Sie uns gerne für eine Vorstellung unserer bewährten Vorgehensweise!

Ihr Ansprechpartner: