Cookie:1

Marketing Resource Management

Next Level Marketing mit systemunabhängigen und kundenspezifischen Marketing Resource Management Technologien

Eine Vielzahl an Online- und Offline-Touchpoints, die Durchführung einer Serie unterschiedlicher Kampagnen und Steuerung einer fast unüberschaubare Anzahl an spezialisierten externen Dienstleistern bei einem geringeren Zeitbudget, die Verarbeitung einer unvorhersehbaren Menge an Dateien in meist inkompatiblen Systemen sowie die Berücksichtigung mehrerer Marken in immer komplexeren und internationaleren Unternehmensstrukturen – das sind nur einige der Herausforderungen, die den Arbeitsalltag von Marketingabteilungen bestimmen.

Unternehmen brauchen deshalb Unterstützung und eine systematische Vorgehensweise, um Zeitpläne zukünftig einzuhalten, den Überblick zu behalten und Ressourcen sowie Budget zu schonen und effizient zu steuern.

Auch für eine zielführende Marketingbudgetallokation und Erfolgskontrolle, die sich von rund 46% aller befragten CMOs der Batten & Company Markenstudie 2019 gewünscht wird, braucht es eine professionale Marketing Ressourcen Planung, die es schafft die vielfältigen einzelnen Ressourcenposten zu integrieren und in einen Kontext zu bringen.

Die Lösung versprechen Marketing Resource Management (MRM) Technologien, die Unternehmen dabei helfen, interne und externe Marketing- und Kommunikationsressourcen zu verwalten und zu optimieren.

Was bedeutet Marketing Resource Management und was leistet es für Ihr Unternehmen?

Marketing Resource Management basiert auf einer Softwarelösung, die es Marketing- und Kommunikationsabteilungen erlaubt, aktuelle Kampagnen systematisch mit strategischen Maßnahmen zu verbinden. MRM Technologien unterstützen Vermarkter dabei, ihre Budgets und Performancemessung zu steuern, Kampagnen und die Zusammenarbeit zwischen internen und externen Stakeholdern optimal zu steuern, Branding- und Corporate-Design-Konformität zentral zu sichern und die zu Kampagnen gehörenden Inhalte und Medien effizient zu realisieren und zu verbreiten. In der Personalplanung können durch die Vergabe von Zugriffsrechten an interne oder externe Mitarbeiter Abläufe gestrafft sowie Reibungsverluste und Fehler vermieden werden. So lassen sich die die wichtigsten Marketing-Workflows Money, People, Content und Brand ganzheitlich bewältigen.
Der Nutzen einer MRM-Lösung ist vielfältig, zahlt aber im Kern vor allem auf die Verbesserung von Effizienz und Qualität der Markenführung ein:

  • Stärkere Stringenz bei der Strategieumsetzung
  • Erhöhung der Konsistenz in der Markenführung durch die Einhaltung von Markenrichtlinien, insbesondere in dezentralen Unternehmen
  • Höhere Ergebnisqualität durch Reduzierung von Reibungsverlusten und Fehlern
  • Größere Zeitersparnis in der Ergebniskontrolle und im Management unterschiedlicher Stakeholder
  • Motivation der Mitarbeiter durch einfache und effiziente Unterstützung von Workflows und Genehmigungsprozessen
  • Größere Budget-Transparenz durch höhere Budgetverpflichtung und Eigenverantwortung
  • Klares Feedback zum Erfolg von Maßnahmen durch klar definierte Marketing-KPIs

Unser Ansatz

Wir entwickeln zunächst mit Ihnen ein individuelles Marketing Resource Management Konzept, welches für ihre spezifischen Marketinganforderungen und Use Cases Lösungen bietet. Als zentralen Erfolgsschlüssel verbindet Batten & Company die Marketing- und IT-Perspektive und unterstützt Sie so im ganzen Prozess, vom Konzept über die Anbieterauswahl und auch als Projekt Manager während der Implementierung, ohne den Fokus auf die Kunden- und Marketingperspektive in der Technik zu verlieren.

Auf Basis unserer mehrjährigen Projekterfahrung steuern wir den Prozess effizient und effektiv. Unser Beratungsportfolio als Software-unabhängiger Strategieberater umfasst im Kern:

  • Erarbeitung einer kundenindividuellen Marketing Resource Management Strategie
  • Use Case-basierte Definition der individuellen Anforderungen an Funktionalität, Usability und Technik
  • Identifikation des einhergehenden Change-Bedarfs
  • Potenzialanalyse der bestehender Marketing Systeme und Prozesse
  • Definition möglicher technischer Lösungen und Bestandsaufnahme mit der internen IT
  • Festlegung praxisorientierter Umsetzungskonzepte
  • Empfehlung für Softwareanbieter und technische Implementierungspartner sowie Begleitung des Auswahlprozesses
  • Begleitung der agilen Produktimplementierung


Gerne stellen wir Ihnen unseren Ansatz bei einem persönlichen Termin vor.
Kontaktieren Sie uns für eine Vorstellung unseres Marketing Resource Management Ansatzes.

Ihre Ansprechpartner: